Aktuell

am 16. Juli 2021

Wie im richtigen Leben

Ein Stück weit – eine Liebeskomödie

hatte seine nachgeholte Premiere am 19. Juni 2021 eher organisatorisch spontan im wunderschönen Hofgut Salderatzen, das als Neuinitiative unter dem Namen "Ein Ding der Möglichkeit" auch in der Kultur mitmischt. Es gab auch eine wunderschöne Kritik dazu in der Elbe-Jeetzel-Zeitung; und am 7. August können wir dort anläßlich der Kulturellen Landpartie im Wendland das Stück dort noch mal spielen. Außerdem freuen wir uns auf die nachzuholende Braunschweig Premiere im September!

Samstag, 7. August 2021 um 21:00 Uhr in Salderatzen - Karten über die Freie Bühne Wendland

Sonntag, 19. und Sonntag 26. September 2021 jeweils 17:00 Uhr im KULT in Braunschweig

        mehr zur Produktion und Auszüge aus der Kritik auf diese Webseite . . .

Das ausgefallene Konzert

 

unser Stück mit und über das Cöln Concert von Keith Jarrett in der Zusammenarbeit mit MANUEL KRASS konnte am 25. Juni 2021 endlich wieder aufgenommen werden zum ganz besonderen Anlaß, nämlich beim ersten saarländischen Freie Szene Festival, veranstaltet im Weltkulturerbe, der Völklinger Hütte. Es gibt Chancen, das Stück auch im Norden zu zeigen im Wendland und in Braunschweig. Wir arbeiten an den Terminen . . . 

           Weitere Informationen zur Inszenierung auf dieser Webseite . . . 

Auch

DAS CORONARIUM

 

das wir ganz zu Beginn der Corona Krise mit Unterstützung des Saarländischen Kulturministeriums starten konnten, hat beim  Freistilfestival in der Völklinger Hütte eine erste Präsentation erfahren in einer Corona typischen Hybrid Veranstaltung. Die rümänisch stämmige Regisseurin Cristiana Ripeanu wurde aus Kanada, der aus Hamburg stammende Performer von den AZUBIs KAI FISCHER aus Lichtenstein von seinem ersten Gastspiel aus per Zoom zugeschaltet. Auf der Bühne wurde ich von meinen bewährten Kolleg*innen MANUEL KRASS und EVELINE SEBAA zur live Lesung unterstützt.

Nach positivem Feedback und schöner Kritik gehen die Überlegungen weiter, ob man mit diesem Stückentwicklungs- und Schreibprojekt auch wirklich in eine zweite Antragsphase zur Produktion und Inszenierung gehen kann

           Zu Entwicklung dieses Projektes auf dieser Webseite. . .